augenschaum (2007)

12345 ist ein Hörspiel über fünf unterschiedliche Charakterzüge, welche von ein und demselben Partner verlassen wurden.  Im Verlauf der Geschichte werden sich vier der fünf opfern, um in einem Gesamtcharakter das weitere Leben bestreiten zu können.  Der Arbeiter, der Verspielte, der Denker, der Chef, und der Traurige auf der Suche nach einer lebenswerten Einheit.
Das Hörspiel wurde begleitet von einer Performance in einem verriegelten Raum, welche via Liveübertragung den Besuchern im Nebenraum gezeigt wurde. In dieser Performance versuchte sich Matze ein der Gesellschaft in Funktion und Aussehen angepasstes Büro einzurichten. Erschwert wurde ihm dieses Vorhaben u. A. dadurch in allen vier Ecken des Raumes an Seilen befestigt zu sein.

 

Um das Hörspiel anzuhören, den Playbutton im Player unten betätigen.